Material zur eigenen Ahnenforschung:

Artikel "Einwanderung in der Bussengegend um 1650" von J. Paul
erschienen am 1.10.1966 in der Schwäbischen Zeitung

Artikel "Einwanderersippen in der Bussengegend um 1650" von J. Paul und Th. Selig
wahrscheinlich auch 1966 in der Schwäbischen Zeitung erschienen

 

Datenbanken:

Gute deutsche Genealogie Datenbank: http://gedbas.genealogy.net/

Datenbank der Mormonen / USA (haben weite Teile der deutschen Kirchenbücher eingescannt): http://www.familysearch.org

Große amerikanische Datenbank, auch mit Einträgen aus Bussengegen: http://www.ancestry.com

Minschtl at its best